Sie befinden sich hier: Angelkarten » Brandenburg

Angelkarten für die Gewässer Brandenburgs

Die Havel von der Landesgrenze Berlin bis zum Mühlendamm der Stadt Brandenburg einschließlich Jungfernsee und Nedlitzsüdbrücke bis Weißer See, Sacrow-Paretzer-Kanal (ausgenommen zwischen Nedlitzer Nordbrücke, Weißer See und Grenzgraben bei Marquardt), Tiefer See, Templiner See, Petzinsee, Schwielowsee, Havel vor Werder, Großer und Kleiner Zernsee, Phöbener Havel, Göttinsee und Trebelsee.

 

Der Fischfang darf mit 2 (zwei) Handangeln, von denen 2 (zwei) Handangeln als Friedfischangeln mit Rolle, einem einfachen Haken und 1 (einer) Handangel als Raub- bzw. Spinnangel ausgeführt werden. Bei der Benutzung der Spinnangel sind die Friedfisch-angeln aus dem Gewässer zu entfernen

Alle Jahreskarten für Raubfisch beinhalten eine Senkererlaubnis


Jahresangelkarte (Kalenderjahr)

Raub- u. Friedfischkarte (BR) € 20,-


Jahresangelkarte (Kalenderjahr)

2 Friedfischangeln (BF) - auch ohne Anglerprüfung bzw. Fischereischein € 20,-


Jahresangelkarte (1/2 Jahr ab 01.07)

2 Friedfischangeln (BF) € 12,-


Jahresangelkarte Sacrow-Paretzer-Kanal (Kalenderjahr)

Raub- u. Friedfischkarte (SPR) € 12,-


Jahresangelkarte Potsdam (Kalenderjahr)

Raub- u. Friedfischkarte (PR) € 12,-


Jahresangelkarte (Kalenderjahr)

2 Friedfischangeln (Jugend)(BJU) € 11,-

 

Zeitangelkarten

Monatskarte Raub- u. Friedfischkarte (BRM) € 10,-

Wochenkarte Raub- u. Friedfischkarte (BRW) € 7,-

Tageskarte Raub- u. Friedfischkarte (BRT) € 5,-

Übersichtskarte (drauf Klicken und vergrößern)